Die 3 besten Anpassungsfunktionen, die Sie auf Xbox One verwenden sollten

3 best customization features you should be using xbox-one

Hier sind drei Funktionen, die Sie anpassen müssen, um Ihre Xbox One-Erfahrung persönlicher zu gestalten.

Das Xbox One-Dashboard wurde im Laufe der Jahre mehrfach aktualisiert. Mit dem Herbst-Update erhält das Dashboard eine neue Aktualisierung mit einer vollständig neu gestalteten Erfahrung, die sich darauf konzentriert, die Erfahrung zu beschleunigen, visuelle Änderungen mithilfe von Fluent Design-Elementen hinzuzufügen und zu bringen eine neue Reihe von Funktionen.



Vielleicht der interessanteste Aspekt über die Xbox One Herbst Update ist die Möglichkeit, Ihre Erfahrung weiter zu personalisieren, wodurch Sie in Kombination mit zuvor verfügbaren Funktionen den Xbox One-Startbildschirm wie nie zuvor anpassen können.

In diesem leitenSie lernen die Schritte zum Wechseln zum Lichtthema, zum Erstellen von Inhaltsblöcken und zum Festlegen eines benutzerdefinierten Hintergrundbilds zur Personalisierung Ihres Themas Xbox One Erfahrung.

So aktivieren Sie das Lichtthema

Neben den neuen Funktionen wird mit dem Xbox One Fall-Update ein neues Lichtthema eingeführt, das das Farbschema mit weißen und hellgrauen Farben anstelle der schwarzen und dunkelgrauen Farben ändert.

Das Lichtthema hilft dem Erlebnis, sich moderner und freundlicher als zuvor zu fühlen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um zum Lichtthema zu wechseln.

  1. Drücken Sie die Xbox Logo-Taste zum Öffnen der Leiten.

  2. Wähle aus Ausrüstung Schaltfläche ganz rechts.

  3. Wählendie Einstellungen und drücke ZU.

    Xbox One Guide

    Xbox One-Handbuch
  4. Wählen Personalisierung.

  5. WählenThema & Bewegung und drücke ZU.

  6. Wählen Systemthema und drücke ZU.

  7. Ändern Sie die Auswahl von Dunkel zu Licht und drücke ZU.

    Xbox One light theme

    Xbox One Lichtthema

Wenn Sie die Schritte ausgeführt haben, kehren Sie zum Startbildschirm zurück, und Ihre Xbox One sollte jetzt das Lichtthema verwenden.

So erstellen Sie Inhaltsblöcke

Das Dashboard zeigt nicht nur die zuletzt verwendeten Spiele und Apps an, sondern kann jetzt auch die Erfahrung anpassen, indem Sie Spiele, Apps und Freunde zu Hause hinzufügen, um schneller darauf zugreifen zu können.

Dieser neue Inhalt wird als 'Blöcke' bezeichnet, die Sie erstellen, neu anordnen oder löschen können. Darüber hinaus werden in diesen Blöcken Aktualisierungen mit relevanten Informationen angezeigt, z. B. Inhalt des Aktivitäts-Feeds, Freunde, die das Spiel spielen, vorgeschlagene Erfolge und eine Verknüpfung zum Hub des von Ihnen hinzugefügten Spiels.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen neuen Inhaltsblock zu erstellen:

Wenn Sie ein neues Spiel zu Hause hinzufügen möchten, wählen Sie ein Spiel aus Meine Spiele & Apps Abschnitt, drücken Sie die Hamburger Menü Klicken Sie auf die Schaltfläche Zu Hause hinzufügen Option und drücken Sie ZU.

Add game block to home
Spielblock nach Hause hinzufügen

Wenn Sie einen Freund hinzufügen möchten, öffnen Sie die LeitenÖffnen Sie in Ihrer Freundesliste den gewünschten Freund und wählen Sie die Option aus Zu Hause hinzufügen Option und drücken Sie ZU.

Add friend block to home
Freundblock nach Hause hinzufügen

Es ist auch möglich, vorgeschlagenen Inhalt hinzuzufügen, indem Sie zum Ende der Blöcke scrollen und im Block 'Weitere hinzufügen' auswählen und drücken ZU für den Block, den Sie hinzufügen möchten.

Leider können Sie keine Apps zu Hause hinzufügen, aber Sie können dem Pins-Block eine App-PIN hinzufügen.

Zum Bearbeiten oder Neuordnen wählen Sie einfach den Block aus und drücken Sie UND. Verwendung der D-Padkönnen Sie die Reihenfolge des Blocks ändern, drücken Sie ZU um die Änderungen anzuwenden, X. zu löschen, oder B. abbrechen.

Edit content block on Xbox One
Bearbeiten Sie den Inhaltsblock auf Xbox One

So legen Sie einen benutzerdefinierten Hintergrund fest

Eine andere Möglichkeit, Ihre Xbox One-Erfahrung persönlicher zu gestalten, besteht darin, einen neuen Hintergrund mithilfe von Volltonfarben oder Leistungsbildern festzulegen. Wenn Sie die Erfahrung jedoch persönlicher gestalten möchten, können Sie auch ein benutzerdefiniertes Bild als Hintergrund verwenden, was Xbox One nicht sehr deutlich macht.

Der einfachste Weg, einen benutzerdefinierten Hintergrund festzulegen, besteht in den folgenden Schritten:

  1. Speichern Sie das gewünschte Bild auf Ihrem Computer auf einem USB-Stick.

  2. Schließen Sie das USB-Flash-Laufwerk an Ihre Xbox One an.

  3. Öffnen Sie die Microsoft Media Player App.

  4. Navigieren Sie zum Bildspeicherort.

  5. Wählen Sie das Bild aus und drücken Sie ZU um es zu öffnen.

  6. Drücken Sie die Hamburger-Menütaste und wählen Sie die Als Hintergrundsbild festlegen Möglichkeit.

    Set custom image as background on Xbox One

    Legen Sie auf Xbox One ein benutzerdefiniertes Bild als Hintergrund fest

Kehren Sie nach Abschluss der Schritte zum Startbildschirm zurück, und Sie sollten nun den neuen benutzerdefinierten Hintergrund auf Ihrem Xbox One-Dashboard sehen. Denken Sie daran, dass Sie nur Bilder im JPG-Dateiformat verwenden können.