Apples iCloud-App jetzt im Microsoft Store für Windows 10

apple s icloud app now microsoft store

Sie können die neue iCloud-App aus dem Microsoft Store herunterladen, um Ihre Cloud-Dateien von Ihrem Windows 10-Desktop aus zu verwalten.

Wenn Sie neben Windows 10 MacOS- und iOS-Geräte verwenden, können Sie jetzt die iCloud-App aus dem Microsoft Store herunterladen, um Ihre Cloud-Dateien auf Ihrem PC oder Windows 10-Desktop mithilfe von Apples Boot Camp zu verwalten.



Windows 10 Benutzer konnten ihre iCloud-Dateien schon lange von ihrem Desktop aus herunterladen, aber Apple und Microsoft haben zusammengearbeitet um den Client zum Microsoft Store zu bringen, um die Installation und Aktualisierung zu vereinfachen.

Genau wie in der vorherigen Version können Sie auf Ihre Fotos, Videos, E-Mails, Kalender, Dateien und andere wichtige Informationen zugreifen. Diese neue Version führt jedoch ein neues iCloud Drive-Erlebnis für Windows 10 ein, das dieselbe Technologie verwendet, für die es verfügbar ist OnD Demand-Dateien von OneDrive Funktion, mit der Benutzer offline auf Mobilgeräten produktiver arbeiten und Dateien unter iOS schnell freigeben können.

Sobald Sie die neue App installiert haben, können Sie Ihre iCloud Drive-Dateien mit dem Datei-Explorer verwalten, ohne Speicherplatz auf Ihrem Computer zu belegen. Sie können die Dateien und Ordner auswählen, die Sie auf Ihrem Gerät behalten möchten. Speichern Sie alle Ihre Dateien sicher in iCloud Drive und greifen Sie von Ihrem anderen Apple-Gerät aus darauf zu. Sie können jede Datei direkt im Datei-Explorer freigeben und problemlos mit anderen zusammenarbeiten.

Die iCloud-App für Windows 10 ist kostenlos und kann ab sofort im Microsoft Store heruntergeladen werden.