Apples iPhone 7 und iPhone 7 Plus: Technische Daten, Funktionen, Verfügbarkeitsdetails

apple s iphone 7 iphone 7 plus

Apples iPhone 7 und iPhone 7 Plus sind hier, um alles, was Sie auf Ihrem Handy tun, noch besser und schneller zu machen. Hier finden Sie die vollständigen technischen Daten, die wichtigsten Funktionen, Preise und Verfügbarkeitsdetails.

Apple hat endlich das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus vorgestellt. Obwohl es sich nicht um ein massives Redesign handelt, verfügen diese Geräte über eine verbesserte Hardware und behalten gleichzeitig ein schönes Design bei. Wenn Sie sich immer noch fragen, gibt es keine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse am iPhone 7. Zeitraum. Es gibt jedoch zwei neue Farben: Schwarz und Jet Black sowie Silber, Gold und Roségold.



Das Herzstück der neuen Geräte ist ein neuer A10 Fusion Quad-Core-Prozessor, der nach Angaben des Unternehmens 40 Prozent schneller ist als der A9-Chip.

iPhone 7 Akkulaufzeit

Die neuen iPhones bieten die längste Akkulaufzeit, die Apple jemals auf einem iPhone geliefert hat. Im Durchschnitt halten die Telefone zwei Stunden länger als das iPhone 6s und eine Stunde länger als das iPhone 6s Plus. Gemäß ApfelDer Akku des iPhone 7 kann bei Verwendung von WLAN bis zu 14 Stunden und bei 4G bis zu 12 Stunden halten. Das iPhone 7 Plus kann 15 Stunden über WLAN und 15 Stunden über 4G verwendet werden.

Verbesserte Kamera

Obwohl die nach hinten gerichtete Kamera immer noch vorhanden ist, hat sich das gesamte Kamerasystem geändert. Die aktualisierte Kamera nimmt jetzt schärfere Bilder auf und verbessert die Qualität von Fotos, die Sie bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehmen. Auf dem iPhone 7 Plus finden Sie sogar ein System mit zwei Kameras, das die Bildqualität bei Verwendung des Digitalzooms erheblich verbessert.

Die neuen Mobilteile enthalten zum ersten Mal auch Stereolautsprecher. Die Lautsprecher befinden sich jetzt oben und unten am Mobilteil.

Subtile kosmetische Verbesserungen

Diese Geräte behalten das gleiche Erscheinungsbild wie ihre Vorgänger (iPhone 6s und iPhone 6s Plus) bei, aber eine subtile und wichtige Änderung besteht darin, dass die Antennenbänder nach hinten zum Rand verschoben wurden. Darüber hinaus hat das Unternehmen die druckempfindliche Home-Taste verbessert, um taptisches Feedback zu ermöglichen. Dies bedeutet, dass sie beim Berühren vibriert.

Technische Daten für iPhone 7 und iPhone 7 Plus

iPhone 7iPhone 7 Plus
FertigRoségold
Gold
Silber
Schwarz
Pechschwarz
Roségold
Gold
Silber
Schwarz
Pechschwarz
Lager32 GB
128 GB
256 GB
32 GB
128 GB
256 GB
Prozessor
(Beide Modelle)
A10 Fusion Chip mit 64-Bit Architektur
Eingebetteter M10-Motion-Coprozessor
Größe und GewichtBreite: 138,3 mm (5,44 Zoll)
Länge: 67,1 mm
Höhe: 7,1 mm

Gewicht: 4,87 Unzen (138 Gramm)
Breite: 158,2 mm (6,23 Zoll)
Länge: 77,9 mm (3,07 Zoll)
Höhe: 7,3 mm

Gewicht: 188 Gramm
AnzeigeRetina HD-Display
4,7-Zoll-Breitbild (mit Diagonale) und LED-Hintergrundbeleuchtung
Multi-Touch-Display mit IPS-Technologie
Auflösung von 1334 x 750 Pixel bei 326 ppi
Kontrastverhältnis 1400: 1 (typisch)

Retina HD-Display
5,5-Zoll-Breitbild (mit Diagonale) und LED-Hintergrundbeleuchtung
Multi-Touch-Display mit IPS-Technologie
Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bei 401 ppi
Kontrastverhältnis 1300: 1 (typisch)

Anzeige
(Beide Modelle)
Breites Farbdisplay (P3)
625 cd / m2 maximale Helligkeit (typisch)
Dual-Domain-Pixel für große Betrachtungswinkel
Fingerabdruckresistente oleophobe Beschichtung
Unterstützung für die gleichzeitige Anzeige mehrerer Sprachen und Zeichen
Zoom anzeigen
Erreichbarkeit
Kamera12MP Kamera
ƒ / 1,8 Blende
Digitalzoom bis zu 5x
12MP Weitwinkel- und Tele-Kameras
Weitwinkel: ƒ / 1,8 Blende
Tele: ƒ / 2,8 Blende
Optischer Zoom bei 2x; Digitalzoom bis zu 10x
Kamera
(Beide Modelle)
Optische Bildstabilisierung
Sechs-Elemente-Linse
Quad-LED True Tone-Blitz
Panorama (bis zu 63 Megapixel)
Saphirglas Linsenabdeckung
Rücklichtsensor
Hybrid-IR-Filter
Autofokus mit Fokuspixeln
Tippen Sie hier, um mit Fokuspixeln zu fokussieren
Live-Fotos mit Stabilisierung
Breite Farbaufnahme für Fotos und Live-Fotos
Verbesserte lokale Tonzuordnung
Körper- und Gesichtserkennung
Belichtungssteuerung
Lärmminderung
Auto HDR für Fotos
Automatische Bildstabilisierung
Burst-Modus
Timer-Modus
Foto-Geotagging
Strom- und AkkulaufzeitGesprächszeit (drahtlos):
Bis zu 14 Stunden mit 3G

Bereithalten:
Bis zu 10 Tage

Internetnutzung:
Bis zu 12 Stunden mit 3G
Bis zu 12 Stunden auf LTE
Bis zu 14 Stunden über WLAN

Drahtlose Videowiedergabe:
Bis zu 13 Stunden

Drahtlose Audiowiedergabe:
Bis zu 40 Stunden
Gesprächszeit (drahtlos):
Bis zu 21 Stunden mit 3G

Bereithalten:
Bis zu 16 Tage

Internetnutzung:
Bis zu 13 Stunden mit 3G
Bis zu 13 Stunden auf LTE
Bis zu 15 Stunden WLAN

Drahtlose Videowiedergabe:
Bis zu 14 Stunden

Drahtlose Audiowiedergabe:
Bis zu 60 Stunden
Strom- und Akkulaufzeit
(Beide Modelle)
Eingebauter wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku
Laden über USB zum Computersystem oder Netzteil
Videoaufnahme
(Beide Modelle)
4K-Videoaufnahme mit 30 fps
1080p HD-Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps
720p HD-Videoaufnahme mit 30 fps
Optische Bildstabilisierung für Video
Optischer Zoom bei 2x; 6-facher Digitalzoom (nur iPhone 7 Plus)
Quad-LED True Tone-Blitz
Slo-Mo-Video-Unterstützung für 1080p bei 120 fps und 720p bei 240 fps
Zeitraffervideo mit Stabilisierung
Filmische Videostabilisierung (1080p und 720p)
Kontinuierliches Autofokus-Video
Körper- und Gesichtserkennung
Lärmminderung
Nehmen Sie 8-Megapixel-Standbilder auf, während Sie 4K-Videos aufnehmen
Wiedergabezoom
Video-Geotagging
FaceTime HD-Kamera
(Beide Modelle)
7-Megapixel-Fotos
1080p HD-Videoaufnahme
Retina Flash
ƒ / 2.2 Blende
Breite Farbaufnahme für Fotos und Live-Fotos
Auto HDR
Rücklichtsensor
Körper- und Gesichtserkennung
Automatische Bildstabilisierung
Burst-Modus
Belichtungssteuerung
Timer-Modus
Berührungsidentifikation
(Beide Modelle)
Fingerabdrucksensor in die neue Home-Taste integriert
Spritz-, wasser- und staubdicht
(Beide Modelle)
Schutzart IP67 gemäß IEC-Norm 60529
Sensoren
(Beide Modelle)
Berühren Sie den ID-Fingerabdrucksensor
Barometer
Dreiachsiger Kreisel
Beschleunigungsmesser
Näherungssensor
Umgebungslichtsensor
Ort
(Beide Modelle)
Unterstütztes GPS und GLONASS
Digitaler Kompass
W-lan
Zellular
Mobilfunk und drahtlos
(Beide Modelle)
Modell A1660
Modell A1661

FDD-LTE (Banden 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 27, 28, 29, 30)
TD-LTE (Bänder 38, 39, 40, 41)
TD-SCDMA 1900 (F), 2000 (A)
CDMA EV-DO Rev. A (800, 1900, 2100 MHz)
UMTS / HSPA + / DC-HSDPA (850, 900, 1700/2100, 1900, 2100 MHz)
GSM / EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)

Modell A1778
Modell A1784
Die Modelle A1778 und A1784 unterstützen keine CDMA-Netzwerke.

FDD-LTE (Banden 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 27, 28, 29, 30)
TD-LTE (Bänder 38, 39, 40, 41)
UMTS / HSPA + / DC-HSDPA (850, 900, 1700/2100, 1900, 2100 MHz)
GSM / EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)

Alle Modelle

802.11a / b / g / n / ac Wi-Fi mit MIMO
Bluetooth 4.2 Wireless-Technologie
NFC
Externe Tasten und Anschlüsse
(Beide Modelle)
Home / Touch ID-Sensor
Lautstärke erhöhen / verringern
Ring / Lautlos
Ein / Aus, Schlaf / Wach
Eingebauter Stereolautsprecher
Blitzanschluss
Eingebautes Mikrophon
Eingebauter Stereolautsprecher (unten)
In der Box
(Beide Modelle)
iPhone mit iOS 10
EarPods mit Lightning Connector
Blitz auf 3,5 mm Kopfhöreranschlussadapter
Blitz auf USB-Kabel
USB-Netzteil
Dokumentation
Preisgestaltung32 GB $ 649
128 GB $ 749
256 GB $ 849
32 GB $ 769
128 GB $ 869
256 GB $ 969

iPhone 7 jetzt wasserdicht

Ein weiteres auffälliges Merkmal dieser Telefone ist die Wasserbeständigkeit. Ja, wenn Sie versehentlich in den Pool fallen, werden Sie klatschnass, aber Ihr Telefon stirbt nicht. Tatsächlich ist das iPhone 7 wasserdicht mit der Schutzart IPX67. Grundsätzlich bedeutet dies, dass es etwa 30 Minuten lang in Gewässer mit einer Tiefe von bis zu einem Meter eintauchen kann.

Auf Wiedersehen Kopfhöreranschluss

Eine der vielleicht umstrittensten Änderungen ist das Entfernen der 3,5-mm-Kopfhörerbuchse zugunsten des Lightning-Anschlusses. Apple hat außerdem seine EarPods um einen Beleuchtungsanschluss erweitert, der natürlich im Lieferumfang des Geräts enthalten ist.

Wenn Sie Ihre alten Ohrhörer mögen, wird Apple sogar einen Adapter von der 3,5-mm-Kopfhörerbuchse zum Beleuchtungsanschluss bündeln. EarPods-Ersatzteile sind für 29 US-Dollar erhältlich, der Adapter kostet 9 US-Dollar.

Hinzu kommen die neuen drahtlosen Apple AirPods, die mit einem W1-Chip betrieben werden. Die AirPods sind sehr einfach anzuschließen. Sie verfügen über Infrarotsensoren, die erkennen, wann Sie sie an Ihren Ohren haben, und Bewegungssensoren, um Ihre Stimme zu erkennen und Siri zu verwenden.

iPhone 7 AirPods

Die AirPods bieten bis zu 5 Stunden Hörzeit, werden mit einem Ladekoffer geliefert und bieten eine Akkulaufzeit von insgesamt 24 Stunden. Die neuen AirPods kosten 159 US-Dollar und sind ab Ende Oktober erhältlich.

So erhalten Sie ein iPhone 7 oder iPhone 7 Plus

Das iPhone 7 und iPhone 7 Plus ist offiziell auf verfügbar 16. September, und Sie können es in den USA unter bestellenApple.com, AT & T, Verizon, T-Mobile und Sprint.

Das iPhone 7 mit 4,7-Zoll-Display beginnt bei 649 US-Dollar, oder Sie können in die iPhone Upgrade-Programm ab 32,41 USD pro Monat.

Das iPhone 7 Plus mit 5,5-Zoll-Display kostet ab 749 US-Dollar iPhone Upgrade-Programm ab 37,41 USD pro Monat.