Anfänger: So importieren Sie Lesezeichen aus anderen Webbrowsern in Google Chrome

beginners how import bookmarks into google chrome from other-web-browsers

Wenn Sie den Schritt zum Importieren von Lesezeichen während der Installation von Google Chrome übersprungen haben oder nur zu diesem fantastischen Webbrowser wechseln und Ihre Lesezeichensammlung aus dem anderen Browser verschieben müssen, gibt es ein integriertes Tool, das Sie in Google Chrome verwenden können, um dies zu tun Lesezeichen ohne Komplikationen importieren.

In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Lesezeichen (oder Favoriten) aus dem Internet Explorer in Google Chrome importieren. Beachten Sie jedoch, dass dieser Vorgang auch für alle anderen unterstützten Webbrowser funktionieren sollte.



einer Klicken Sie in Google Chrome auf den Schraubenschlüssel und auswählen Optionen.

zwei Klicke auf Persönliche Sachen und in der Daten durchsuchen Abschnitt klicken Daten aus einem anderen Browser importieren Taste.

Google Chrome - Import data from another browser

Kurzer Tipp:Sie können auch auf die zugreifenPersönliche SachenAbschnitt direkt von der Adressleiste durch Eingabe von: chrome: // settings / personal

Google Chrome - Import Bookmarks settings 3. Wählen Sie dann aus, aus welchem ​​Webbrowser Sie Ihre Lesezeichen importieren möchten (z. B. Internet Explorer, Firefox und sogar aus der Google Toolbar). Wählen Sie in diesem Fall Microsoft Internet Explorer. Wählen Sie auch die zu importierenden Elemente aus. Sobald dies erledigt ist, klicken Sie einfach auf Importieren Taste.

4 Wenn Sie alles richtig gemacht haben, erhalten Sie die Erfolgsmeldung. dann klick OK zum Beenden und Schließen von Google Chrome Optionen Tab.

Google Chrome - Import success