Chrome 27: Alle Änderungen und Verbesserungen, die Sie wissen müssen

chrome 27 all changes

Chrome 27 rückt näher, um den Beta-Kanal zu verlassen und eine stabile Version für die Massen unter Windows, Linux oder Mac zu werden. Und die neue Version bringt eine Handvoll Änderungen in der Benutzeroberfläche, Fehlerbehebungen, ein schnelleres Surfen im Internet und neue HTML5-Formulare.

In Version 27 des beliebten Browsers behauptet Google, dass Nutzer eine spürbar schnellere Erfahrung mit dem Auftauchen im Internet haben werden. Erwarten Sie jedoch keinen enormen Unterschied, sondern durchschnittlich nur etwa 5%.



Chrome v27 bringt auch einige neue Verbesserungen an der Benutzeroberfläche. Für den Anfang hat das Chrome-Team das überarbeitet Neue RegisterkarteSeite haben sie die entfernt Apps Seite und neu gestaltet dieMeist besuchte Seite. Jetzt gibt es eine neue Seite mit einem Google-Suchfeld. Wenn Sie mit der Eingabe beginnen, wird die Abfrage in die Omnibox verschoben. Statt acht werden nur vier der am häufigsten besuchten Links angezeigt. Die Seite Apps wird jetzt in der Lesezeichenleiste als Verknüpfung neben dem angezeigt Andere Lesezeichen Ordner.

Chrome 27 New Tap page revamped

Erwähnenswert ist auch die überarbeitete Omnibox. Wenn Sie in Chrome Version 27 einen Begriff eingeben, werden Sie feststellen, dass Teilergebnisse jetzt die gesamte Breite des Browsers anstelle des alten Überlagerungsmenüstils einnehmen und während der Suche auch die Lesezeichenleiste ausblenden.

Chrome 27 new omnibox

Das Kürzlich geschlossen Das Registerkartenmenü wurde ebenfalls entfernt. Jetzt können Sie die zuletzt geschlossene Registerkarte im Hauptmenü oder über das Menü öffnen Strg + Umschalt + T. Tastaturkürzel. Um auf ältere Registerkarten zugreifen zu können, müssen Sie auf der Seite 'Verlauf' navigieren. Dies ist sinnvoll, die Wiederherstellung dieser bestimmten Registerkarte dauert jedoch länger.

Das Andere Geräte Das Menü ist für den einfachen Zugriff auf der Seite 'Neuer Tab' nicht mehr verfügbar. Es wurde in das Hauptmenü unter dem Menü verschoben Den letzten Tabs Möglichkeit.

Chrome 27 - Recent tabs menu

Andere Änderungen

Zu den neuen Verbesserungen gehört auch eine neue elegante Möglichkeit, Formulare mit HTML5 anzuzeigen, und Google führt eine neue einWeb Audio APIund einSynchronisieren Sie die FileSystem-APIfür die Entwicklung von Chrome-Apps.

Schließlich fügt der Suchriese den DevTools in Chrome einige neue Verbesserungen hinzu. Dock-to-Right unterstützt die vertikale geteilte Ansicht, und Sie können jetzt mit der rechten Maustaste auf Ressourcen auf der Registerkarte Netzwerk klicken, um sie als cURL zu kopieren. Das Netzwerkfenster wurde optimiert, damit Sie anpassen können, welche Spalten angezeigt werden, einschließlich der neuen „Domäne“. Konsolennachrichten können jetzt nach Quelle gefiltert werden, und impl-seitige Malereignisse werden ordnungsgemäß in der Zeitleiste angezeigt. Wenn Sie sich in die Chrome-Flags (chrome: // flags) vertiefen, werden Sie feststellen, dass 'Google Now' verfügbar ist, aber nicht funktioniert. Wenn Sie viele Flags aktiviert haben, finden Sie eine neue Schaltfläche 'Alle auf Standard zurücksetzen', die sehr praktisch ist.

Sie können Chrome Version 27 Beta ausprobieren Hier, wenn Sie nicht warten können, bis der stabile Build veröffentlicht wird.

Quelle Der Chromium Blog| Bild über flickr von yukop