Cortana auf Xbox One ist möglicherweise nicht vollständig kostenlos, da möglicherweise ein Kinect-Sensor erforderlich ist

cortana xbox one may not be tottally free

Cortana kommt möglicherweise auf Xbox One, erfordert jedoch wahrscheinlich einen Kinect-Sensor für Sprachbefehle.

Die Interaktion mit Cortana auf Xbox One könnte zusätzliche 150 US-Dollar kosten. Während E3 2015Microsoft sorgte mit der Ankündigung, dass Cortana zu kommen wird, für Furore Xbox One später in diesem Jahr. Es scheint jedoch, dass für die neue Funktionalität der Kinect-Sensor Sprachbefehle verwenden muss.



Dies könnte für viele Benutzer ein Problem sein, da das Unternehmen die Konsole ursprünglich mit dem Kinect-Sensor gebündelt hatte. Nach Rückmeldungen von Benutzern und dem Versuch, die Kosten zu senken, um mit Sonys PlayStation 4 zu konkurrieren, hat Microsoft Kinect zu einem separaten Zubehör gemacht, und jetzt gibt es viele Konsolen ohne Sensor. Es kann aber auch vorkommen, dass Xbox On-Besitzer mit ihnen sprechen können Cortana direkt in ein Mobilteil.

Windows Central hat es geschafft, ein Bild aus einem Video zu erhalten, das die neue Benutzererfahrung zeigt, die das Unternehmen für Xbox One entwickelt, und gegen Ende des Videos gibt es eine Erklärung, dass Kinect für die Cortana-Spracherkennung erforderlich ist.

Microsoft Kinect require for Cortana

„Coming Holiday 2015. Für einige Funktionen ist Xbox Live Gold erforderlich (separat erhältlich). Kinect für die Cortana-Spracherkennung erforderlich. Cortana ist nur in ausgewählten Ländern erhältlich. “

Es ist jedoch unklar, was Microsoft wirklich vorhat, wie ein anderer Bericht aus ZDNet, geschrieben von Mary Jo Foley, sagt, dass Microsoft auch eine 'ziemlich seltsam formulierte Antwort' angeboten hat:

„Wir möchten die Intelligenz und Leistung von Cortana für alle Kunden auf einer Vielzahl von Geräten ermöglichen. Was wir angekündigt haben, ist, dass Cortana mit Kinect auf Xbox One großartige spielspezifische Funktionen bietet. Derzeit haben wir keine weiteren Details zu teilen. “

Microsoft wird voraussichtlich im Herbst das Xbox One-Betriebssystem aktualisieren, um den Code darauf abzustimmen Windows 10, da die aktuelle Software auf Windows 8 basiert. Das Unternehmen wird auch Liefern Sie ein neues Dashboard Das ist viel einfacher und konzentriert sich auf Spiele und soziale Interaktion, weg von Inhalten, aber Inhalte werden immer noch ein großer Teil der Konsole sein. 'Windows 10 ermöglicht schnellere und intelligentere Erlebnisse auf Xbox One.' - Die Firma sagte.

Quelle ZDNet, Windows Central