Schauen Sie sich zuerst das Acer Aspire P3 Ultrabook an, aber es ist auch ein Tablet

first look acer aspire p3 ultrabook

Diese Woche hat Acer einige neue Windows 8-PCs vorgestellt, einer davon war der neue Aspire R7. worüber ich schon geschrieben habeund jetzt ist es an der Zeit, einen ersten Blick auf das neue Acer Aspire P3 zu werfen. Dieses neue „Ultrabook-Cabrio“, wie es der taiwanesische Computerhersteller nennt, ist ein Intel-Tablet, das in einer Falttasche mit einer Bluetooth-Tastatur geliefert wird, die Sie an ein Microsoft Surface Pro erinnert.

Das P3 wird mit einem Intel Core i3- oder i5-Prozessor geliefert und führt die vollständige Version von Windows 8 aus. Dies bedeutet, dass Sie alle Ihre Legacy-Anwendungen ausführen können, einschließlich Photoshop, iTunes und vielen anderen.



Acer zielt auf das Aspire P3 sowohl als Verbrauchsgerät als auch als Produktivitätsgerät ab. Das P3 kann jedoch aufgrund seines ungeschickten Dock-Designs, das es schwierig macht, das Tablet herauszuziehen, seiner Dicke (0,77 Zoll) und seines Gewichts (3,06 Pfund), das für diese Art etwas schwer ist, leicht eine schwierige Wahl sein des Geräts. Auf der anderen Seite ist es ziemlich leistungsstark und wie das Aspire R7 verfügt auch das Aspire P3 über ein Dolby-Soundsystem, und die technischen Daten ähneln einem herkömmlichen Ultrabook.

Technische Daten

Dieses hybride Ultrabook / Tablet verfügt über ein 11,6-Zoll-HD-Touch-fähiges Display (1366 x 768). Wie bereits erwähnt, haben Sie die Wahl zwischen einem Core i3- und einem i5-Prozessor. Das P3 hat eine geschätzte Akkulaufzeit von 6 Stunden - ziemlich Standard für ein solches Gerät -. Mit 4 GB Speicher, einem 60-GB- oder 120-GB-Solid-State-Laufwerk, Dolby Home Theater, einem USB 3.0- und Micro-HDMI-Anschluss, einer 5-Megapixel-Rückkamera und einer 720p-fähigen Frontkamera in voller Größe Tastatur, die gesagt wird, ist sehr bequem und optional Stift. Es ist auch erwähnenswert, dass das Gehäuse und die Tastatur im Lieferumfang des Geräts enthalten sind.

Alles in allem ist es eine ziemlich gute neue Idee, aber wenn Sie sie sich ansehen, werden Sie schnell an ein Microsoft Surface erinnert, das nur etwa 100 US-Dollar mehr kostet und bessere Spezifikationen aufweist, einschließlich eines 1080p-Full-HD-Displays.

Galerie

Acer Aspire P3 side by side shot Acer Aspire P3 right angle Aspire P3 right angle open Acer Aspire P3 close Acer Aspire P3 as tablet

Preis und Verfügbarkeit

Das neue Acer Aspire P3 ist laut einem Microsoft-Artikel jetzt in den USA erhältlich, aber ich habe noch keinen Online-Shop oder Einzelhändler, der das Gerät verkauft, und der Preis beginnt bei 800 US-Dollar.

Quelle Windows Experience Blog | Bilder mit freundlicher Genehmigung von Microsoft und Acer