So wechseln Sie unter Windows 10 von einer statischen zu einer dynamischen IP-Adresse

how change from static dynamic ip address windows 10

Verwenden Sie eine statische IP-Adresse? Hier sind vier Möglichkeiten, um unter Windows 10 zu einer dynamischen Konfiguration zu wechseln.

Unter Windows 10 können Sie einen Netzwerkadapter so konfigurieren, dass eine statische IP-Adresse manuell verwendet wird, oder Sie können eine automatisch zugewiesene Konfiguration über den lokalen DHCP-Server (Dynamic Host Configuration Protocol) verwenden.



Obwohl mit einem Eine statische IP-Adresse wird empfohlen Bei Geräten, die Dienste für Netzwerkbenutzer bereitstellen, kann es vorkommen, dass Sie diese Konfiguration nicht mehr verwalten müssen und eine dynamisch zugewiesene Netzwerkkonfiguration besser geeignet ist, da sich ihre Konfiguration nie ändert.

Wenn Sie eine statische IP-Adresse verwenden und zu einer dynamischen Konfiguration wechseln müssen, können Sie diese Aufgabe auf verschiedene Arten ausführen, z. B. mithilfe der Einstellungen-App, der Systemsteuerung, der Eingabeaufforderung und sogar von PowerShell.

In diesem leitenHier erfahren Sie, wie Sie eine statische IP-Adresskonfiguration entfernen, um eine dynamische Konfiguration vom DHCP-Server zu erhalten Windows 10.

So konfigurieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) mithilfe der Einstellungen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Netzwerkadapter so zu konfigurieren, dass anstelle einer statischen IP-Adresse eine DHCP-Konfiguration angefordert wird:

  1. Öffnen die Einstellungen.

  2. Klicke auf Netzwerk & Internet.

  3. Klicke auf Ethernet oder W-lan.

    Wichtig: Die Möglichkeit, die IP-Einstellungen für einen Ethernet-Adapter in der App Einstellungen zu bearbeiten, ist ab verfügbar Windows 10 Version 1903, April 2019 Update, und später.
  4. Klicken Sie auf die Netzwerkverbindung.

    Ethernet network connection

    Ethernet-Netzwerkverbindung
  5. Klicken Sie im Abschnitt 'IP-Einstellungen' auf Bearbeiten Taste.

    Edit IP settings on Windows 10

    Bearbeiten Sie die IP-Einstellungen unter Windows 10
  6. Verwenden Sie die Bearbeiten Sie die IP-Einstellungen Dropdown-Menü und wählen Sie die Automatisch (DHCP) Möglichkeit.

    Enable automatic (DHCP) IP address using Settings app

    Aktivieren Sie die automatische (DHCP) IP-Adresse mithilfe der Einstellungen-App
  7. Drücke den sparen Taste.

Sobald Sie die Schritte ausgeführt haben, wird die Netzwerkstapelkonfiguration zurückgesetzt und Ihr Gerät fordert eine IP-Adresse vom DHCP-Server (normalerweise Ihrem Router) an.

So konfigurieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) mithilfe der Eingabeaufforderung

Gehen Sie folgendermaßen vor, um mithilfe von DHCP mit Eingabeaufforderung von einer statischen TCP / IP-Konfiguration zu einer dynamisch zugewiesenen Konfiguration zu wechseln:

  1. Öffnen Anfang.

  2. Suchen nach EingabeaufforderungKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf das obere Ergebnis und wählen Sie das aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Namen des Netzwerkadapters zu notieren, und drücken Sie Eingeben

    ipconfig

    Network adapter name using Command Prompt

    Name des Netzwerkadapters über die Eingabeaufforderung
  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Netzwerkadapter so zu konfigurieren, dass seine TCP / IP-Konfiguration über DHCP abgerufen wird, und drücken Sie Eingeben::

    IP-Adresse der Netsh-Schnittstelle 'Ethernet0' DHCP

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie 'Ethernet0' für den Namen des Adapters ändern, den Sie konfigurieren möchten.

    Enable DHCP on Windows 10 using Command Prompt

    Aktivieren Sie DHCP unter Windows 10 mithilfe der Eingabeaufforderung

Nach Abschluss der Schritte verwendet der Netzwerkadapter keine statische IP-Adresse mehr und erhält automatisch eine Konfiguration vom DHCP-Server.

So konfigurieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) mit PowerShell

Gehen Sie folgendermaßen vor, um statische IP- und DNS-Adressen zu entfernen und eine dynamische Konfiguration mit PowerShell zu verwenden:

  1. Öffnen Anfang.

  2. Suchen nach Power ShellKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf das obere Ergebnis und wählen Sie das aus Als Administrator ausführen Möglichkeit.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein, um die Nummer „InterfaceIndex“ für den Netzwerkadapter zu notieren, und drücken Sie Eingeben::

    Get-NetIPConfiguration

    Network interface information using PowerShell

    Informationen zur Netzwerkschnittstelle mit PowerShell
  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein, damit der Netzwerkadapter seine TCP / IP-Konfiguration über DHCP abrufen kann, und drücken Sie Eingeben::

    Get-NetAdapter -Name Ethernet0 | Set-NetIPInterface -Dhcp aktiviert

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie 'Ethernet0' für den Namen des Adapters ändern, den Sie konfigurieren möchten.

  5. Geben Sie den folgenden Befehl ein, damit der Netzwerkadapter seine DNS-Konfiguration über DHCP abrufen kann, und drücken Sie Eingeben::

    Set-DnsClientServerAddress -InterfaceIndex 4 -ResetServerAddresses

    Stellen Sie im Befehl sicher, dass Sie '4' für den InterfaceIndex für den Adapter ändern, den Sie konfigurieren möchten.

    Enable DHCP for dynamic IP assignment using PowerShell

    Aktivieren Sie DHCP für die dynamische IP-Zuweisung mit PowerShell

Sobald Sie die Schritte ausgeführt haben, werden die IP- und DNS-Adressen vom Adapter zurückgesetzt und Ihr Computer erhält eine neue dynamische Konfiguration von DHCP.

So konfigurieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) über die Systemsteuerung

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Netzwerkadapter für die Verwendung einer dynamischen IP-Adresse in der Systemsteuerung zu konfigurieren:

  1. Öffnen Schalttafel.

  2. Klicke auf Netzwerk und Internet.

  3. Klicke auf Netzwerk-und Freigabecenter.

  4. Klicken Sie im linken Bereich auf Adapter Einstellungen ändern Verknüpfung.

    Network and Sharing Center in Control Panel

    Netzwerk- und Freigabecenter in der Systemsteuerung
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Netzwerkadapter und wählen Sie die ausEigenschaften Möglichkeit.

  6. Wähle aus Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) Möglichkeit.

  7. Drücke den Eigenschaften Taste.

    Ethernet0 Properties on Windows 10

    Ethernet0-Eigenschaften unter Windows 10
  8. Wähle aus IP Adresse automatisch beziehen Möglichkeit.

  9. Wähle aus Erhalten Sie die folgende DNS-Serveradresse automatisch Möglichkeit.

    Enable dynamic IP address (DHCP) using Control Panel

    Aktivieren Sie die dynamische IP-Adresse (DHCP) über die Systemsteuerung
  10. Drücke den OK Taste.

Nach Abschluss der Schritte wird die statisch zugewiesene TCP / IP-Konfiguration entfernt und das Gerät versucht, automatisch eine dynamische Konfiguration vom Netzwerk anzufordern.