So ändern Sie Office 2013-Hintergrundthemen

how change office 2013 background themes

Neben vielen Neue EigenschaftenIn Office 2013 werden die Konzepte des „Office-Hintergrunds“ vorgestellt, bei denen es sich im Wesentlichen um kleine Bilder handelt, insgesamt sieben - wenn Sie die Option „Keine“ zählen, bei der nur eine weiße Symbolleiste angezeigt wird -, wird der Software-Suite ein Hauch von Personalisierung hinzugefügt Erfahrung. Sie können den gewünschten Hintergrund im Softwareinstallationsassistenten festlegen, aber Sie können ihn auch jederzeit ändern. Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um zu erfahren, wie:

Anleitung

einer Starten Sie eine neue Office 2013-Anwendung, z. B. Word 2013.



zwei Drücke den DATEI Menü und wählen Optionen.

File menu

3 Unter Personalisieren Sie Ihre Kopie von MicrosoftBüro, Suche nach Büro Hintergrund Optionen und wählen Sie einfach einen der neuen Hintergründe und klicken Sie dann OK beenden.

Office Background settings

Hinweis: Um die Hintergründe in Outlook 2013 zu ändern, müssen Sie eine Auswahl treffen Bürokonto und dann ändern Sie die Büro Hintergrund. Die Änderung wirkt sich jedoch weiterhin auf alle Office-Anwendungen aus.

Office Account settings - 2013

Sie können aus 7 verschiedenen Hintergrundstilen wählen:

White background Clouds background Circuit Background Circle Stripes background Calligraphy background Tree Rings background

Im Gegensatz zu Microsoft Office 2013die 2010 Versionhat nicht die Möglichkeit, das tatsächliche Farbschema (blau, silber und schwarz) zu ändern. Stattdessen ist die neue Benutzeroberfläche rundum ein fester weißer Hintergrund mit einem kleinen Musterbild, das nur einen Bruchteil der App-Symbolleiste in der oberen rechten Ecke des Bildschirms abdeckt.