So überprüfen Sie, ob der Netzwerkverkehr den von Ihnen festgelegten DNS-Resolver verwendet

how check if network traffic is using dns resolver-you-set

Test DNS settings on Windows 10 or router

Haben Sie Ihre DNS-Einstellungen auf 1.1.1.1, 8.8.8.8 oder 208.67.222.222 geändert? Hier sind drei Möglichkeiten, um zu testen, ob Ihr Netzwerkverkehr das von Ihnen festgelegte DNS verwendet.

Domain Name System (DNS) ist ein Resolver-Dienst, der benutzerfreundliche Domainnamen (Google.com) in IP-Adressen (172.217.6.238) übersetzen kann, die nicht leicht zu merken sind. Normalerweise müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen, da Ihr Internetdienstanbieter (ISP) diese Einstellungen immer automatisch bereitstellt. Es gibt jedoch eine Reihe anderer DNS-Resolver, die schneller, zuverlässiger und sicherer sind, einschließlich von CloudFlare, Google, und Cisco.



Obwohl das Einrichten eines dieser Resolver auf Ihrem Computer oder Router ein unkomplizierter Vorgang ist, gibt es nach dem Ändern der DNS-Einstellungen keine offensichtliche Möglichkeit, zu testen, ob der Netzwerkverkehr über die von Ihnen konfigurierten Server geleitet wird.

Wenn Sie zu CloudFlare 1.1.1.1, Google Public DNS 8.8.8.8 oder Cisco OpenDNS 208.67.222.222 wechseln, können Sie Ihre Einstellungen schnell auf mindestens drei verschiedene Arten testen.

In diesem leitenHier erfahren Sie, wie Sie sicherstellen, dass Ihr Netzwerkverkehr über die zuvor konfigurierten DNS-Server geleitet wird.

So testen Sie Ihre DNS-Einstellungen mit DNSleaktest.com

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um festzustellen, ob Ihr Netzwerkverkehr über die von Ihnen konfigurierten DNS-Server geleitet wird:

  1. Öffnen dnsleaktest.com Webseite.

  2. Drücke den Standardtest Taste.

    DNS leak test

    DNS-Lecktest

Wenn Sie die Schritte ausgeführt haben, überprüfen Sie im Ergebnis die ISP Spalte, um den Namen des DNS-Dienstes anzuzeigen, den Sie gerade verwenden.

So testen Sie Ihre DNS-Einstellungen unter Windows 10

Wenn Sie zuvor benutzerdefinierte DNS-Einstellungen über CloudFlare, Google Public DNS oder Cisco OpenDNS konfiguriert haben, können Sie schnell überprüfen, ob der Datenverkehr über den mit dem nslookup-Tool konfigurierten Resolver erfolgt.

Verwenden Sie diese Schritte, um mit dem Befehl nslookup zu testen, ob Ihr Internetverkehr die neuen DNS-Einstellungen unter Windows 10 verwendet:

  1. Öffnen Anfang unter Windows 10.

  2. Suchen nach Eingabeaufforderung und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um die Konsole zu öffnen.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben::

    nslookup

    Command Prompt nslookup

    Eingabeaufforderung nslookup

Unter dem Feld 'Standardserver' sehen Sie den Namen des von Ihnen verwendeten DNS-Dienstes. Das Adresse Das Feld zeigt auch die DNS-Adresse an, mit der Ihr Computer den Netzwerkverkehr weiterleitet.

So testen Sie Ihre DNS-Einstellungen mit dem Router

Wenn Sie die Router-Einstellungen geändert haben, funktioniert nslookup nicht, da die IP-Adresse Ihres Routers als DNS-Server angezeigt wird. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Ihr Datenverkehr den von Ihnen konfigurierten Dienst nicht verwendet .

Verwenden Sie die folgenden Schritte, um zu überprüfen, ob Ihr Datenverkehr über die auf Ihrem Router festgelegten DNS-Server geleitet wird:

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser.

  2. Melden Sie sich mit der IP-Adresse Ihres Router-Portals an.

    Kurzer Tipp: Wenn Sie die Adresse nicht kennen, verwenden Sie die nslookup Tool in der Eingabeaufforderung, und die IP-Adresse, die im Ergebnis angezeigt wird, ist die des Routers.
  3. Navigieren Sie zu den Netzwerk-Tools. (Wenn Sie es nicht wissen, lesen Sie das Handbuch Ihres Routers, um diese Informationen zu erhalten.)

  4. Wähle aus nslookup Option als Testmethode.

    ASUS router nslookup tool

    ASUS Router nslookup tool

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, sollte das Ergebnis von nslookup in der Lage sein, die TCP / IP-Adresse zu ermitteln, die der Router zum Weiterleiten des Datenverkehrs verwendet.

In diesem Handbuch verwende ich die Asus RT-AC68U RouterDies ist ein ausgezeichneter Router mit einer Reihe von Funktionen. Es sind jedoch nicht alle Router gleich. Wenn Sie das Tool zum Durchführen eines Tests nicht finden, können Sie dennoch mithilfe der ersten in diesem Handbuch beschriebenen Methode herausfinden, ob Ihre DNS-Einstellungen korrekt konfiguriert sind.