So überprüfen Sie die BIOS-Version Ihres PCs unter Windows 10

how check your pc s bios version windows 10

Insbesondere auf älteren Systemen wird es an der Zeit sein, dass Sie Ihre BIOS-Version überprüfen müssen, um festzustellen, ob ein Update erforderlich ist.

Das BIOS (Basic Input Output System) ist eine der wichtigsten Komponenten auf Ihrem Computer, die es der Software ermöglicht, mit der Hardware zu interagieren.



Grundsätzlich weist das BIOS das System an, verschiedene grundlegende Funktionen wie das Starten auszuführen, und es findet und konfiguriert auch die Hardware wie Prozessor, Speicher, Festplatte und andere.

Normalerweise erhält das BIOS keine regelmäßigen Updates, aber manchmal müssen Hersteller (z. B. Dell, Lenovo, Asus usw.) einen Patch bereitstellen, um einen Fehler zu beheben, die Systemstabilität zu verbessern oder eine neue Funktion zu aktivieren Ihre Windows 10 Gerät.

Wenn Sie einen Computer mit BIOS haben, sollten Sie die aktuell installierte Version ermitteln, um festzustellen, ob Sie ein neues Update anwenden müssen, um die Funktionalität Ihres Geräts zu verbessern.

In diesem leitenAußerdem erfahren Sie, wie Sie die auf Ihrem Computer unter Windows 10 installierte BIOS-Version überprüfen und was Sie tun müssen, um die neue Version zu installieren.

So erkennen Sie die BIOS-Version unter Windows 10

Ähnlich wie in früheren Versionen ist das Überprüfen der BIOS-Version unter Windows 10 ein unkomplizierter Vorgang. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Anfang.

  2. Suchen nach System Informationund klicken Sie auf das oberste Ergebnis.

    Kurzer Tipp: Alternativ können Sie auch die verwenden Windows-Taste + R. Tastaturkürzel zum Öffnen der Lauf Befehl und den Typ msinfo32und klicken Sie auf OK öffnen System Information.
  3. Suchen Sie im Abschnitt 'Systemübersicht' nach BIOS-Version / DatumHier erfahren Sie die Versionsnummer, den Hersteller und das Datum der Installation.

    System Information

    System Information

Wenn Sie nach Abschluss der Schritte das Installationsdatum länger als ein Jahr überschreiten, steht Ihrem Hersteller möglicherweise ein neueres Update zur Verfügung.

Sie sollten das BIOS nicht mit UEFI (Unified Extensible Firmware Interface) verwechseln. Sie sind ähnlich, aber nicht gleich. UEFI ist das auf neueren Geräten verfügbare System, das das BIOS ersetzt, das viele der Einschränkungen überwindet. Dies ist auch etwas, das Hersteller einfacher aktualisieren können, selbst wenn sie Windows Update automatisch verwenden.

So aktualisieren Sie das BIOS unter Windows 10

Das BIOS ist eine dieser Komponenten, die niemals einen einfachen Aktualisierungsmechanismus enthielten. Um herauszufinden, ob ein Update verfügbar ist, können Sie die oben genannten Schritte ausführen, um Ihr Gerät anzuzeigen 'Systemhersteller' und 'Systemmodell'Mit diesen Informationen müssen Sie auf der Support-Website Ihres Herstellers nachsehen, ob ein neues BIOS-Update vorliegt.

Wenn es ein neues Update gibt, überprüfen Sie die neueste verfügbare Version anhand der auf Ihrem Computer installierten Version. Wenn die Version größer ist als die, die Sie haben, können Sie das Update herunterladen.

Bei der Installation eines neuen BIOS-Updates sind nicht alle Schritte erforderlich, die Sie auf jedem Computer ausführen können. Die Anweisungen sind je nach Hersteller und sogar Gerätemodell immer unterschiedlich. Befolgen Sie daher unbedingt die Schritte auf der Support-Website Ihres Geräteherstellers.

In der Regel müssen Sie auf eine ausführbare Datei (.exe) doppelklicken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Stellen Sie vor dem Aktualisieren auf eine neue Version immer sicher, dass alle laufenden Anwendungen geschlossen sind. Wenn Sie an einem Laptop arbeiten, stellen Sie sicher, dass dieser an eine Stromquelle angeschlossen ist. Obwohl es die meiste Zeit sicher ist, das BIOS Ihres Systems zu aktualisieren, wird Ihr Gerät möglicherweise nicht mehr gestartet, wenn Sie die Stromversorgung verlieren.