Chrome Chrome Desktop zur Unterstützung von Benutzern unter Windows 10

how chrome remote desktop help users windows 10

Wenn Sie Hilfe beim Beheben eines Problems oder beim Konfigurieren der App benötigen, können Sie die Chrome Remote Desktop-App verwenden, um Hilfe unter Windows 10 oder einem anderen Betriebssystem zu erhalten.

In Google Chrome ist Chrome Remote Desktop eine App, die WebRTC und andere moderne Webplattformfunktionen verwendet, um eine Remoteverbindung zu einem Computer, Tablet oder Telefon herzustellen, um einer anderen Person zu helfen.



Ähnlich wie bei Microsoft Quick Assist AppDie Remotedesktoplösung ist ideal für jedes Unternehmen, um Hilfe bei der Behebung von Computerproblemen, beim Einrichten von Anwendungen oder bei der Verwendung einer App anzubieten Windows 10 oder macOS an jeden Mitarbeiter, der von zu Hause oder von einem anderen Standort aus arbeitet. Jeder kann jedoch die Chrome Remote Desktop-App verwenden, um einem Kollegen, Freund oder Familienmitglied zu helfen, da sie kostenlos, einfach zu verwenden und zu konfigurieren ist und Sie keine erweiterten Funktionen einrichten oder Ports in der Firewall öffnen müssen.

In diesem leitenSie lernen die Schritte kennen, mit denen eine andere Person eine Remotedesktopverbindung herstellen kann, um ein Computerproblem zu beheben oder die Verwendung einer Funktion oder App zu zeigen.

Verwendung von Chrome Remote Desktop, um Windows 10- oder MacOS-Geräten Hilfe anzubieten

Die Chrome Remote Desktop App ist eine zweiteilige Lösung. Zunächst muss die Person, die um Unterstützung bittet, die App einrichten und einen Code generieren. Zweitens muss die Person, die remote unterstützt, auch die App einrichten und den generierten Code bestätigen, um remote auf das Gerät zugreifen zu können.

Gerät, das Unterstützung anfordert

Gehen Sie folgendermaßen vor, damit der Remotedesktop über Chrome auf Ihr Gerät zugreifen kann:

  1. Öffnen Chrom.

  2. Öffne das Chrome-Webshop-Seite um die Chrome Remote Desktop App herunterzuladen.

  3. Drücke den Zu Chrome hinzufügen Taste.

  4. Drücke den Erweiterung hinzufügen Taste.

    Chrome Remote Desktop install extension

    Chrome Remote Desktop-Installationserweiterung
  5. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an (falls zutreffend).

  6. Drücke den Chrome Remote Desktop Schaltfläche neben der Adressleiste.

  7. Drücke den Herunterladen Schaltfläche zum Speichern des Installationsprogramms.

  8. Drücke den Akzeptieren und installieren Taste.

    Download Windows 10 installer

    Laden Sie das Windows 10-Installationsprogramm herunter
  9. Drücke den Ja Taste.

  10. Drücke den Verstanden Schaltfläche (falls zutreffend).

  11. Drücke den Code generieren Taste.

    Generate code for remote desktop

    Generieren Sie Code für den Remotedesktop
  12. Senden Sie den generierten Code per E-Mail, Telefon, privater Nachricht usw. an die Person, auf die Sie remote auf Ihr Gerät zugreifen möchten. (Der Code läuft in 5 Minuten ab.)

    Remote desktop access code

    Remote-Desktop-Zugangscode
  13. Warten Sie, bis die andere Person die Schritte zum Herstellen einer Remoteverbindung ausgeführt hat.

  14. Drücke den Aktie Taste.

Sobald Sie die Schritte ausgeführt haben, sollte die Person an einem entfernten Standort in der Lage sein, Ihnen bei der Behebung des Problems zu helfen oder Ihnen die Schritte zur Verwendung einer Funktion oder Anwendung beizubringen.

Sie können jederzeit auf klicken Hör auf zu teilen Schaltfläche zum Beenden der Remote-Sitzung.

Gerät, das Unterstützung bietet

Gehen Sie folgendermaßen vor, um mithilfe von Chrome die Steuerung eines Remotecomputers zu übernehmen:

  1. Öffnen Chrom.

  2. Öffne das Chrome Remote Desktop Seite.

  3. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an (falls zutreffend).

  4. Geben Sie im Abschnitt 'Support geben' den generierten Code ein, den die andere Person Ihnen gesendet hat.

  5. Drücke den Verbinden Taste.

    Start remote connection Chrome

    Starten Sie die Remote-Verbindung Chrome
  6. Warten Sie, bis die andere Person auf die Schaltfläche 'Teilen' klickt, um die Remoteverbindung zu bestätigen.

Nachdem Sie die Schritte ausgeführt haben, können Sie mit der Remote-Unterstützung eines Kollegen, Freundes oder Familienmitglieds beginnen. Darüber hinaus können Sie auf die Pfeilschaltfläche in der Mitte rechts in der Sitzung klicken, um auf Einstellungen wie Vollbild, Skalierung, Eingabesteuerung, Anzeige von Doppelbildschirmen in der Remote-Sitzung und mehr zuzugreifen.

Sie können jederzeit auf klicken Hör auf zu teilen Schaltfläche zum Beenden der Remote-Sitzung.

Wir konzentrieren uns in diesem Handbuch auf Windows 10, aber die Remotedesktoplösung von Google funktioniert unter Windows 8.x, Windows 7, MacOS, Android und iOS.