Die Xbox-App unter Windows 10 nimmt wichtige Aktualisierungen auf

xbox app windows 10 picks up significant update

Die Xbox-App unter Windows 10 bietet SmartGlass-Funktionen, Verbesserungen des Aktivitäts-Feeds, der Freundesuche, der OneGuide-Unterstützung und Änderungen an der Benutzeroberfläche.

Microsoft entwickelt die Xbox-App für Windows 10 als Lösung für Gamer, um ihre Xbox-Erfahrung auf den PC zu bringen. Heute veröffentlicht das Unternehmen ein neues Update, um die Erfahrung weiter zu verbessern.



Das neue Update bringt die Xbox-App auf Version 3.3.10007.00000 und bringt neue Ergänzungen. Nach dem Update werden Benutzer neue Schaltflächen für Erfolge, Warnungen, Spiel-DVR und Mit Xbox verbinden bemerken.

Die App enthält jetzt die gleichen Funktionen wie die SmartGlass-App. Dies bedeutet, dass Benutzer ihre Xbox mit jedem Windows 10-Gerät fernsteuern können. Das neue Update bringt auch OneGuide Support und die Möglichkeit, Clips aus der Community mit dem zu streamen und herunterzuladen Spiel DVR Feature.

Das Aktivitäten-Feed bietet die Möglichkeit, Kommentare zu mögen und Inhalte zu löschen, die Sie in Ihrem Feed gepostet haben. Das Benutzerprofil wird jetzt ausgeblendet, um weitere Informationen auf dem Bildschirm anzuzeigen.

Freunde suchen wurde auch schlauer, jetzt findest du Freunde durch Gametag und richtigen Namen. Sie können auch nach dem Namen des Spielplättchens suchen, um schnell zu sehen, welche Ihrer Freunde dieses bestimmte Spiel spielen.

Die App reagiert jetzt schneller, da sie die Elemente auf dem Bildschirm beim Ändern der Fenstergröße richtig anpasst. Ab heute können Sie kürzlich gespielte Spiele auf verschiedenen Geräten anzeigen, einschließlich Windows 10-Geräten, Windows Phone, Xbox 360 und Xbox One.

Wenn Sie ein Windows Insider sind, wird die Xbox-App automatisch aktualisiert. Wenn die Aktualisierung der App länger als erwartet dauert, können Sie zum Windows Beta Store gehen, nach der App suchen und zum Installieren auf Installieren klicken.

Bereits bei der Windows 10-Presseveranstaltung im Januar versprach das Unternehmen, Streaming-Spiele von Xbox One auf einen Windows 10-PC zu übertragen. Dies ist jedoch keine Funktion, die in diesem neuen Update der Xbox-App für Windows 10 veröffentlicht wurde.

Quelle Microsoft